Zum Inhalt springen

Nachbarschaft

Großer Kinder-Malwettbewerb

Motto: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt Einsendungen Eure Einsendung schickt ihr mit Namen und Alter bis zum 30.06.2024 an: Pastorin Katharina SautterSilberburgstr.134a70176 Stuttgart Siegerehrung Die Siegerehrung erfolgt am 06.07.2024 um 15:00 Uhrin der Hoffnungskirche, Silberburgstr. 134, 70176 Stuttgart. Parallel findet in… Weiterlesen »Großer Kinder-Malwettbewerb

Bring & Share – der Flohmarkt

Wir laden euch ein, Flohmarkt-Schätze mitzubringen und anzubieten,
mit anderen ins Gespräch zu kommen, zu tauschen, zu plauschen, zu lauschen.
Wir bieten Platz, Musik, gute Laune, Kuchen und Co. und Spaß am Kennenlernen.

MIT:TEILEN – nie wieder ist jetzt

Unglaublich, aber wahr: Antisemitismus hat Konjunktur, ausgerechnet in Deutschland, und nicht erst seit dem Krieg im Gazastreifen. Wir werfen einen Blick in die Geschichte des Antisemitismus, entdecken dabei leider auch den christlichen Anteil und versuchen in den Auseinandersetzungen unserer Tage eine eigene Position zu finden.

Text "Auf der Suche nach Frieden" neben einer Kerze. Weitere Kerzen unscharf im Hintergrund.

Friedenslicht aus Bethlehem

Seit heute kann das Friedenslicht aus Bethlehem rund und die Uhr unter dem Kirchendach der Hoffnungskirche (Silberburgstraße West) und der Friedenskirche (Liliencronstraße Sillenbuch) mitgenommen werden – am Besten an einem selbstmitgebrachten Licht.

MIT:TEILEN – Was brauche ich im Notfall?

Jede*r kann infolge von Krankheit, Alter oder Unfall in die Situation kommen, dass sie/er ihre/seine (rechtlichen) Angelegenheiten nicht mehr regeln kann. Ein Abend mit Informationen durch Karin Hofherr zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgeregister.

Einladung zum Hinterhoffest & Flohmarkt

Hinterhoffest & Flohmarkt an der Hoffnungskirche

Wir laden euch ein, am 23. Juli ab 15:00 Uhr wenige oder mehrere Flohmarkt-Schätze mitzubringen und anzubieten (sie ggf. auch wieder mitzunehmen), zu verweilen, mit anderen ins Gespräch zu kommen, zu tauschen, zu plauschen, zu lauschen, Nachbarschaft zu pflegen und zu leben.